Zur Einführung der Zeitschrift CURA ANIMARUM gab es die Möglichkeit, die Estausgabe zum besonderen "Kennenlernenpreis" zu erwerben. Jetzt ist die Zeitschrift eingeführt - und die Sonderaktion beendet. Gleichzeitig startet eine neue Aktion...

All jene, die erst einmal nur das Einzelheft bestellt haben, sollen eingeladen werden, zu Abonnenten zu werden. Um ein solches Projekt aufrecht erhalten zu können, braucht es einfach ein wenig Verbindlichkeit. Damit die Tester es nun aber leichter haben, sich zu entscheiden, sollen sie gegenüber den wagemutigen "Gleich-Abonnenten" nicht benachteiligt werden. Wer also jetzt Abonnent wird, erhält auch die zweite Ausgabe risikofrei für 15,00 EUR.  Wer dann immer noch nicht von CURA ANIMARUM überzeugt ist, muss nicht einmal kündigen, doch sind wir guter Hoffnung, dass statt dessen tatsächlich die Zahl der Abonnenten wächst.

Die 30,00 EUR Jahresgebühr für das Abonnenment sind ja nicht einfach eine Bezahlung für ein Druckerzeugnis, sondern ein Zeichen des Interesse, wissenschaftlich fundiert auch im Bereich Seelsorge und Beratung unterwegs sein zu wollen. Und weil dies auch in Interesse von Werken wie der Christlichen Lebensberatung, der APS oder C-STAB ist, gibt es für die jeweiligen Mitgliedschaften, ebenso wie für Studenten satte Rabatte. Für die Zukunft gibt es sogar sehr spannende Planungen in Zusammenarbeit mit ACC. Seien Sie also dabei - von Anfang an!