Seelsorge erwächst in erster Linie aus der Theologie und muss deshalb auch theologisch reflektiert werden. Im christlichen Kontext und insbesondere im protestantischen Raum bedeutet dies, dass eine biblische Grundlage für seelsorgerliches Handeln erarbeitet werden muss, aber auch immer wieder eine Rückbindung an biblisch-theologische Fragestellungen erfolgen muss.

Deshalb ist diese Zeitschrift auch um gründliche theologische Reflexion bemüht.